über mich

über mich

Timo Pezolt, geb. 1979

An der Hobelbank meines Ur-Ur-Großvaters nahm ich mein erstes Tischlerwerkzeug zur Hand. Seitdem war klar: Holz ist mein Material! Eine enge Verbundenheit zur Natur verspüre ich seit jeher. So sind Bäume für mich mehr als ein Rohstoff. Etwas aus einem gewachsenen Werkstoff zu gestalten, natürliche Strukturen mit klaren Formen zu verbinden begeistert mich nach wie vor.
Inzwischen hatte ich das Glück, auf meinen Reisen die unterschiedlichsten Wälder zu genießen und an Hobelbänken verschiedener Länder zu arbeiten. So lehrte ich im Sommer 2004 neun jungen Afghanen die Grundzüge des Tischlerhandwerks, baute 2007 an Niedrig-Energie-Häusern in Neuseeland, bevor ich 2011 an der Holzfachschule Bad Wildungen die Meisteraus-bildung absolvierte.
Handwerklich meisterhaft zu arbeiten bedeutet mir, Möbel zu entwerfen und zu fertigen, die sich in Funktion und Qualität bis hin zum letzten handgefertigten Zinken sehen lassen können.