möbeldesign aus massivholz: stollenschrank

Warum bücken, wenn man sich auf Augenhöhe begegnen kann? Der freistehende Stollenschrank erscheint gegenüber seinen Vorgängern aus dem 16. Jahrhundert gradlinig und leicht. Die Front spiegelt den gewachsenen Baum durch den durchlaufenden Braunkern des verwendeten Eschenholzes wider. Der handgezinkte Korpus wird durch ein verzapftes Rahmengestell getragen. Die ebenfalls aus Massivholz gefertigten Vollauszüge ermöglichen ein komplettes Öffnen der Schublade, die scheinbar frei zwischen den Stollen schwebt. Um die lebendige Oberflächenstruktur zur Geltung zu bringen, ist das Möbel mit natürlichem Hartwachsöl behandelt. Maße: 170 x 40 x 40 cm

foto 078foto 080foto 082foto 086foto 090foto 094